KANNST DU TANZEN? WARUM DU MIT DER KTM 890 DUKE IN DEN RING STEIGEN SOLLTEST

Die KTM 890 DUKE hat viel mit dem legendären Boxer Sugar Ray Robinson gemeinsam. Warum? Genau wie der unbarmherzige Mittelgewichtler kann auch die neue Version von THE SCALPEL schwerere Konkurrenten ausmanövrieren. Die Ankunft des neuen Champions hat das Schwestermotorrad KTM 790 DUKE bereits in den vorzeitigen Ruhestand geschickt. Genau wie Sugar Ray ist auch die KTM 890 DUKE ein Pionier.

Mit ihren Ecken und Kanten definiert die KTM 890 DUKE das Wort ‚scharf‘ neu
PC @RSchedl

Wir haben bereits über den Charakter ihrer angriffslustigen Cousine – der KTM 890 DUKE R – informiert und sogar einen Blick auf die leckeren KTM PowerParts geworfen, die dieses Bike noch schneller machen. Der neueste Zugang zur 890-Familie ist aber ein echter Allrounder. Hier ein paar Gründe, in den Ring zu steigen …

Der kompakte, flüssigkeitsgekühlte LC8c-Motor mit 8 Ventilen und 2 Zylindern in Reihe boxt mit 115 PS und 92 Nm Drehmoment weit über seiner Gewichtsklasse
PC @JamesLissimore

Fühle die Power: Mehr Hubraum = mehr Spaß. Der 890er-Motor leistet 10 PS und 5 Nm mehr Drehmoment als jener der KTM 790 DUKE. Dafür haben die KTM-Techniker sich die LC8c-Motorenplattform noch einmal vorgenommen und über eine größere Bohrung noch mehr Leistung und damit Nervenkitzel herausgequetscht. Obwohl seine internen Bauteile etwas angewachsen sind, ist der Motor immer noch der leichteste und kompakteste 2-Zylinder in der Mittelklasse (dünnere Motorgehäuse, neue Pleuel). Eine neue Ausgleichswelle eliminiert Vibrationen, während eine völlig neue Kurbelwelle dabei hilft, die rotierenden Massen um 20 % zu erhöhen. Das Resultat? Die Stabilität beim Kurvenfahren sowie die Rückmeldung vom Gasdrehgriff bei niedrigen Drehzahlen wurden deutlich verbessert. Die KTM 890 DUKE ist ganz einfach das schnellste und beste Mittelklasse-Naked-Bike, das KTM je gebaut hat. Trotz der aufsehenerregenden Optik in Orange, Grau und Schwarz ist das Bike aber auch ‚grün‘. Der LC8c-Motor erfüllt die Euro 5-Norm und verbraucht dank einer überarbeiteten, noch intelligenteren elektronischen Kraftstoffeinspritzung nur 4,8 l auf 100 km.

Dank ihres 889-cm3-Reihen-2-Zylinders und einem der leichtesten und kompaktesten Fahrwerke am Markt liefert die KTM 890 DUKE eine Wendigkeit ab, die 600er in den Schatten stellt, offeriert aber den Bumms eines wesentlich hubraumstärkeren Twins
PC @JamesLissimore

Fühle die Macht: Was nützt dir der stärkste Motor der Welt, wenn das Bike zu viele Kilos auf die Waage bringt oder ein schwammiges Fahrwerk besitzt? Der Rahmen der KTM 890 DUKE besteht aus runden Chrom-Molybdänstahl-Elementen und wurde bei seiner Entwicklung auf minimales Gewicht getrimmt. Ein weiteres Beispiel für KTMs Designphilosophie ist der einteilige Ausleger aus Aluminiumguss. Neben seiner minimalistischen Optik sorgt er dafür, dass der Luftfilterkasten und die Lufteinlässe unter der Sitzbank versteckt werden konnten, während seine Dreiecks-Konstruktion extreme Festigkeit garantiert.

Dank der Verwendung des LC8c-Motors als tragendes Element zeigt sich das Bike kompakt und zweckmäßig. Seine Geometrie ist weniger extrem als die der KTM 890 DUKE R, die 890 fühlt sich aber dennoch auf gewundenen Bergstraßen ebenso pudelwohl wie auf engen Landstraßen und Rennstrecken. In ausgedehnten Tests entschieden sich die KTM-Techniker für die neuen Reifen des Typs Continental ContiRoad. Sie wärmen sich schnell auf, bieten selbst im Nassen einen herausragenden Grip sowie Stabilität und halten lange. WP Suspension steuert seine APEX-Dämpfungstechnologie zum Paket bei, welche im Vergleich zur KTM 790 DUKE modifiziert wurde (leichtere Federn), um Gewicht zu sparen. Dank eines in Sachen leichtere Bedienung und kürzere Schaltwege verbesserten Getriebes schießt die ganze Fuhre nun noch schneller in Richtung erste Kurve. Und jene Fahrer, die nicht ohne den Quickshifter+ leben können (und sind wir das heutzutage nicht alle?), dürfen sich über ein überarbeitetes System freuen.

Sie leiht sich so manches Designelement von der KTM 1290 SUPER DUKE R und präsentiert stolz ihre einzigartigen Linien und kompakten Abmessungen, perfekt unterstrichen von den KTM-typischen Grafiken
PC @RSchedl

Fühle die Linien: Auch optisch wurde die KTM 890 DUKE aufgefrischt. Bei ihrer unverwechselbaren Mischung aus Stolz und Minimalismus geht es im gleichen Ausmaß um Charakter und Funktion. Beispiele gefällig? Sieh dir nur mal die neue, niedrigere Sitzbank, den verlagerten Luftfilterkasten und das voll in die Heckpartie integrierte Rücklicht an. Der Ausleger ist ein Meister der Verhüllung. Halterungen, Plastik und unnötige Elemente sucht man vergebens. Die Fachwerkschwinge ist auch wesentlich mehr als nur ein optischer Leckerbissen: Das Design sorgt für das richtige Maß an Steifigkeit und Biegsamkeit. Lässt du den Blick weiter schweifen, wirst du feststellen, dass die Linien des Bikes der Ergonomie ebenso zugutekommen wie dem Feedback und der Absicht, das Beste aus dem agilen Fahrwerk zu machen.

Wie alle Piloten sind auch DUKE Fahrer auf schnell verfügbare Informationen angewiesen. Deshalb bietet die KTM 890 DUKE ein intuitives, mehrfarbiges, lichtempfindliches TFT-Kombiinstrument
PC @KTM

Fühle die Optionen: Auf dem mehrfarbigen, lichtempfindlichen TFT-Display (mit Schaltblitz) kannst du alle Optionen, die dir während der Fahrt zur Verfügung stehen, ablesen. Die KTM 890 DUKE sieht vielleicht grobschlächtig aus und ist bereit, jederzeit ein typisch aufregendes Naked-Bike-Fahrerlebnis zu liefern; gleichzeitig besitzt sie aber eine ausgeklügelte Elektronik, dank derer du nie die Kontrolle verlierst. Drehe den Gasdrehgriff mit dem Ride-by-Wire-System (kein Ruckeln, Vibrieren und keine bösen Überraschungen) herum und aktiviere damit die neuen Kennlinien für eine noch spontanere Gasannahme. In Sachen Verzögerung stehen zwei Optionen zur Auswahl: Kurven-ABS und Supermoto-ABS (falls dir der Sinn danach steht, hie und da das Hinterrad blockieren zu lassen). Die Motorrad-Traktionskontrolle MTC arbeitet auf Basis der Informationen des neuen 6-D-Sensors, der den Computer über Position, Neigung, Drift, Schräglage und Gesamtstatus der KTM 890 DUKE informiert. Die Traktionskontrolle (Motorschleppmoment-Regelung in Situationen mit wenig Grip) wird über zwei verschiedene Sensoren gesteuert, um eine noch schnellere Beschleunigung zu ermöglichen und Wheelies zu unterdrücken. Wenn dich dieses Maß an elektronischem Eingriff erschaudern lässt, kannst du das System abschalten oder an die Fahrbedingungen anpassen. Die für 2021 neu abgestimmten Fahrmodi RAIN, STREET und SPORT sind selbsterklärend, während im TRACK-Fahrmodus das ganze Potential der KTM 890 DUKE entfesselt wird. In diesem Fahrmodus sind die Anti-Wheelie-Funktion sowie die MSR deaktiviert, und du kannst die Gasannahme und die Traktionskontrolle ganz einfach mittels des Kombischalters am Lenker anpassen.

Die KTM 890 DUKE schreibt die Gesetze der Mittelgewichts-Naked-Bikes nicht neu. Sie wirft sie komplett über den Haufen
PC @RSchedl

Die KTM 890 DUKE kann mit speziellen Elektronik-‚Paketen‘ weiter aufgerüstet werden. Im Tech Pack sind alle verfügbaren Optionen enthalten: Track Pack + Quickshifter+ + MSR). Das Track Pack verspricht maximalen Fahrspaß: Track-Fahrmodus + Anti-Wheelie-Funktion abschaltbar + Launch-Control + Schlupfanpassung + Anpassung der Gasannahme.

Zur weiteren Anpassung können Brems- und Kupplungshebel, Gabelbrücke und der 760-mm-Lenker gedreht oder gekippt werden.

Sich für eine KTM 890 DUKE zu entscheiden reflektiert einen Lebensstil, es ist ein Statement
PC @RSchedl

Fühle die Leidenschaft: Sieh dich um. Manche Motorräder sind nicht mehr als Transportmittel. Diese Bikes bieten kaum Nervenkitzel oder Identität. Einer KTM kann man diesen Vorwurf wohl kaum machen, besonders einer mit der Performance und dem Charakter der KTM 890 DUKE. Dieses Modell reflektiert einen Lebensstil, ein Statement.

Und wenn deine DUKE Teil deines täglichen Lebens wird, wirst du früher oder später das Bedürfnis haben, sie noch stärker an deinen Stil anzupassen. Und dazu sind die KTM PowerParts und die KTM PowerWear da. Die beiden Kataloge sind wahre Schatztruhen für DUKE-Eigner. Für die KTM 890 DUKE stehen mehr als 100 spezielle Teile zur Auswahl, mit denen du ihre Performance, Einstellbarkeit, Farben, Alltagstauglichkeit und Fähigkeit, Gepäck zu transportieren, beeinflussen kannst. Dank einer breiten Palette von KTM-Funktions- und Freizeitbekleidung sowie Kooperationen mit bekannten Marken wie Alpinestars, Gimoto, Shoei und Ogio kannst du noch enger mit deinem Bike ‚verschmelzen‘. Werde eins mit deiner DUKE. Ziehe dir unsere letzten Blog-Einträge rein, in denen wir einige der Essentials behandelt haben.

Das waren fünf gute Gründe, um auf diesen bestimmten ‚Schläger‘ zu setzen. Nun liegt es an dir, einen geeigneten Gegner zu finden.

Ring frei …

Beitrag teilen

Das ist auch interessant

Mietfahrzeuge GST Berlin

Du wolltest schon immer dein Traumbike fahren?   Wir ermöglichen dir genau diesen Wunsch mit unseren Mietfahrzeugen. Egal ob Straße oder Adventure, A1,A2 oder A

Mehr lesen »
2RIDE Brandenburg Tour

Brandenburg Enduro Tour mit 2RIDE: Ein Abenteuer für Motorradliebhaber Die Brandenburg Enduro Tour, organisiert von 2RIDE, verspricht ein unvergessliches Erlebnis für alle Motorrad-Enthusiasten. Diese aufregende

Mehr lesen »