KTM 450 SX-F

Die KTM 450 SX-F ist selbst in der Boxengasse nicht zu übersehen. Dank ihres bärenstarken Motors mit unerreichten 63 PS, der bereits unzählige Meisterschaften für sich entscheiden konnte, liefert die KTM 450 SX-F Runde für Runde eine brutale Performance sowie ein vertrauenerweckendes und narrensicheres Handling ab. Kurz gesagt ist die KTM 450 SX-F auch weiterhin das Bike, das es zu schlagen gilt, nachdem das Startgatter fällt. Näher kannst du einem Werksbike nicht kommen.

MOTOR

GETRIEBE4 Gänge
KÜHLUNGFlüssigkeitskühlung
STARTERElektrostarter
HUB63.4 mm
BOHRUNG95 mm
KUPPLUNGDDS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo-Hydraulik
HUBRAUM449.9 cm³
EMSKeihin EMS
BAUART1-Zylinder, 4-Takt Motor

FAHRWERK

GEWICHT (OHNE KRAFTSTOFF)100 kg
TANKINHALT (CA.)7.5 l
DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE260 mm
DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN220 mm
BREMSE VORNEScheibenbremse
BREMSE HINTENScheibenbremse
KETTE5/8 x 1/4″
RAHMEN BAUARTDoppelschleifen-Zentralrohrrahmen 25CrMo4-Stahl
FEDERUNG VORNEWP XACT-USD Ø 48 mm
FEDERUNG HINTENWP XACT-Federbein mit Umlenkung
BODENFREIHEIT375 mm
SITZHÖHE950 mm
STEUERKOPFWINKEL63.9 °
FEDERWEG VORNE310 mm
FEDERWEG HINTEN300 mm

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Beitrag teilen

Das ist auch interessant

KTM 1290 SUPER ADVENTURE R 2023

Wähle einen Punkt auf einer Karte und gib Gas. Die KTM 1290 SUPER ADVENTURE R wurde entwickelt, um selbst wildestes, schwierigstes Terrain zu meistern und dabei eine unerreichte Kompetenz

Mehr lesen »
KTM 1290 SUPER ADVENTURE S 2023

Schnell und mühelos viele Kilometer abzuspulen, liegt in der Natur der KTM 1290 SUPER ADVENTURE S. Ein für Adventure-Fahrten optimierter V2 mit 160 PS und 138 Nm Drehmoment garantiert,

Mehr lesen »