KTM 890 SMT 2023

Was bekommt man, wenn man etwas Touring mit einer Menge unschlagbarer Asphalt-Performance vereint und mit reichlich Supermoto-Erbe garniert? Die brandneue KTM 890 SMT. Kein Haken, keine Kompromisse: Die KTM 890 SM T macht dort weiter, wo die legendäre KTM 990 SM T aufgehört hat. Mit ihrer Leistung und ihrem Handling schafft sie es auf Anhieb an die Spitze der mittelschweren Sport-Touring-Motorräder.

MOTOR

DREHMOMENT100 Nm
GETRIEBE6 Gänge
KÜHLUNGFlüssigkeitskühlung
LEISTUNG IN KW77 kW
STARTERElektrostarter
HUB68.8 mm
BOHRUNG90.7 mm
KUPPLUNGPASC(TM) Antihopping-Kupplung, mechanisch betätigt
CO2-EMISSION 112 g/km
HUBRAUM889 cm³
EMSBosch EMS mit RBW
BAUART2-Zylinder, 4-Takt, Reihenmotor
SCHMIERUNGDruckumlaufschmierung mit 2 Ölpumpen

FAHRWERK

TANKINHALT (CA.)15.8 l
ABSBosch 9.1 MP (inkl. Kurven-ABS und Supermoto Modus)
DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE320 mm
DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN260 mm
BREMSE VORNE2x radial montierter Vierkolben-Bremssattel
BREMSE HINTENZweikolben-Bremssattel, schwimmend gelagert
KETTE520 X-Ring
TROCKENGEWICHT194 kg
RAHMEN BAUARTChrom-Molybdän-Stahlrahmen, Motor ist struktureller
Bestandteil, pulverbeschichtet
FEDERUNG VORNEWP APEX 43
BODENFREIHEIT227 mm
FEDERUNG HINTENWP APEX Monoshock
SITZHÖHE860 mm
STEUERKOPFWINKEL64,21 °
FEDERWEG VORNE180 mm
FEDERWEG HINTEN180 mm

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Beitrag teilen

Das ist auch interessant

KTM 450 SX-F 2025

Wer die 2025 KTM 450 SX-F vom Anhänger rollen sieht, weiß, dass sie es ernst meint. Mit 5 AMA 450 Supercross-Titeln in den letzten sieben Jahren,

Mehr lesen »
KTM 350 SX-F 2025

Im Laufe eines Jahrzehnts in den höchsten Klassen des Motocross-Rennsports (inklusive vieler Siege) hat die KTM 350 SX-F den Ruf des Underdogs längst abgelegt und

Mehr lesen »
KTM 250 SX-F 2025

Die 2025 KTM 250 SX-F spricht mit ihrem überzeugenden Gesamtpaket alle Fahrer an – vom Anfänger bis zum Profi. Doch glaube nicht, dass sie dadurch langweilig

Mehr lesen »
KTM 300 SX 2025

In puncto Leistungsgewicht ist die KTM 300 SX das Maß aller Dinge. Mit der Erfahrung der KTM Factory Racing Teams und der Aufgabenstellung „Holt euch

Mehr lesen »