KTM 890 DUKE GP 2022

Genauso agil, aber mit noch mehr Punch, nimmt die KTM 890 DUKE R alle Elemente auf, die wir an der KTM 790 DUKE so lieben, und setzt noch einmal ordentlich was drauf. Dieses Naked Bike der Mittelklasse macht keine Kompromisse und ist auf kurvigen Bergstraßen genauso zuhause wie auf der Rennstrecke, wo sie mehr Power, mehr Drehmoment und mehr Dukeness liefert als irgendein anderer Parallel-Twin in der Geschichte des Motorrads.

MOTOR

DREHMOMENT99 Nm
GETRIEBE6 Gänge
KÜHLUNGFlüssigkeitskühlung
LEISTUNG IN KW85 kW
STARTERElektrostarter
HUB68.8 mm
BOHRUNG90.7 mm
KUPPLUNGPASC(TM) Antihopping-Kupplung, mechanisch betätigt
CO2-EMISSION 112 g/km
HUBRAUM889 cm³
EMSBosch EMS mit RBW
BAUART2-Zylinder, 4-Takt, Reihenmotor
KRAFTSTOFFVERBRAUCH4.8 l/100 km
SCHMIERUNGDruckumlaufschmierung mit 2 Ölpumpen

FAHRWERK

TANKINHALT (CA.)14 l
ABSBosch 9.1 MP (inkl. Kurven-ABS und Supermoto Modus)
DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE300 mm
DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN240 mm
BREMSE VORNE2x radial montierter Vierkolben-Bremssattel
BREMSE HINTENZweikolben-Bremssattel, schwimmend gelagert
KETTE520 X-Ring
TROCKENGEWICHT169 kg
RAHMEN BAUARTChrom-Molybdän-Stahlrahmen, Motor ist struktureller
Bestandteil, pulverbeschichtet
FEDERUNG VORNEWP APEX 43
BODENFREIHEIT191 mm
FEDERUNG HINTENWP APEX Monoshock
SITZHÖHE820 mm
STEUERKOPFWINKEL66 °
FEDERWEG VORNE140 mm
FEDERWEG HINTEN150 mm

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Beitrag teilen

Das ist auch interessant

KTM 1290 SUPER ADVENTURE R 2023

Wähle einen Punkt auf einer Karte und gib Gas. Die KTM 1290 SUPER ADVENTURE R wurde entwickelt, um selbst wildestes, schwierigstes Terrain zu meistern und dabei eine unerreichte Kompetenz

Mehr lesen »
KTM 1290 SUPER ADVENTURE S 2023

Schnell und mühelos viele Kilometer abzuspulen, liegt in der Natur der KTM 1290 SUPER ADVENTURE S. Ein für Adventure-Fahrten optimierter V2 mit 160 PS und 138 Nm Drehmoment garantiert,

Mehr lesen »